kdvz Rhein-Erft-Rur

 IT-Lösungen. Integriert.
Aus einer Hand.

Dienstleistungen

Beschaffungsdienst

Der Einkauf der kdvz Rhein-Erft-Rur übernimmt für Sie Aufgaben rund um die Beschaffung von Waren und Dienstleistungen, vornehmlich im IT-Umfeld. Dabei arbeiten wir für Sie unabhängig davon, wie Sie Ihren Einkaufsprozess organisiert haben oder ob Sie unsere Dienstleistungen nur für bestimmte Produkte / Produktgruppen nutzen möchten.

Die Realisierung der Vorteile zentraler Beschaffung bei gleichzeitiger dezentraler Ressourcenverantwortung ist dabei unser Ziel.

Unsere Dienstleistungen im Überblick:
A. Zentraleinkauf
umfasst in den Produktbereichen EDV-Hardware, Software und EDV-Verbrauchsmaterial u.a. folgende Tätigkeiten:

Strategischer Einkauf
•  Vorbereitung und Durchführung von Preisanfragen und Ausschreibungen inkl. Auswertungen
•  Vertragsgestaltung und Vertragsmanagement
•  Benchmarks von Preisen, Produkten und Lieferanten
•  Planung und Controlling
•  Mitwirkung in Arbeitskreisen des KDN

Lieferantenmanagement
•  Aufbau und Pflege der Kontaktdatenbank
•  Akquise, Bewertung und Qualifikation von Lieferanten
•  Integration vorhandener und neuer Lieferanten

Operativer Einkauf
•  Bedarfe klären
•  Angebote einholen und vergleichen
•  Auftragserteilung und –verfolgung
•  Rechnungsbearbeitung
•  Interne RPA-Prüfung

B. Einkaufsgemeinschaft
Die kdvz Rhein-Erft-Rur fungiert als Schnittstelle zu den Einkaufsgemeinschaften von KDN und VITAKO.

C. E-Procurement (elektronische Beschaffung)
Das e-Procurement dient als internetbasiertes Workflowsystem zur Reduzierung von Prozesskosten und papierloser Abwicklung von Beschaffungsabläufen. Die kdvz Rhein-Erft-Rur wirkt als Schnittstelle zu citkoMarket (ehemals Intersource).

D. Finanzdienstleistung
Sie können Ihre Hard- und Software mieten statt kaufen; dies bedeutet finanzielle Planungssicherheit für den gewünschten Zeitraum.
Ob 36, 48 oder 60 Monate Mietdauer – wir stellen eine Rahmenvereinbarung mit einem Finanzdienstleister für Sie zur Verfügung.