kdvz Rhein-Erft-Rur

 IT-Lösungen. Integriert.
Aus einer Hand.

Verbandsweite Umsetzung der elektronischen Vergabe

Vor dem Hintergrund der neuen EU-Vergaberichtlinie hat die kdvz Rhein-Erft-Rur zu Beginn dieses Jahres das Projekt „eVergabe“ initiiert. Zielsetzung des gemeinsamen Projektes im Verband ist zunächst, die Kommunen bei der Umsetzung dieser Vorgaben technologisch wie organisatorisch zu unterstützen und regional einheitliche Lösungen im Hinblick auf den Einsatz sog. Vergabeplattformen zu implementieren.

In der aktuellen Ausgabe des STÄDTE- UND GEMEINDERATES (9/2015) wird ausführlich über das eVergabe-Projekt der kdvz, über Ziele, Meilensteine und Projektstatus, berichtet. Der vollständige Artikel ist hier abrufbar.

Kontakt:
kdvz Rhein-Erft-Rur
Tim Leroy
Geschäftsbereich IT-Anwendungen
Tel: +49 22 34 18 22 - 564
E-Mail: geschützte E-Mail-Adresse als Grafik

Weitere NEWS