kdvz Rhein-Erft-Rur

 IT-Lösungen. Integriert.
Aus einer Hand.

DMS-Infotag der kdvz mit guter Resonanz

Zum Thementag „Dokumentenmanagementsystem“ (DMS) lud die kdvz auch in diesem Jahr wieder alle interessierten Verbandsmitglieder sowie mehrere nicht dem Verband angehörige Institutionen ein.

Den Schwerpunkt der Veranstaltung bildete die Präsentation praxiserprobter Lösungen durch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verwaltungen, die sich anschließend den Fragen des interessierten Publikums stellten.

Darüber hinaus standen auch die Mitarbeiter des DMS-Teams der kdvz und der Firma codia, Partner der kdvz im Bereich Dokumentenmanagement, für jegliche Fragen rund um die Dokumentenarchivierung und elektronische Aktenführung zur Verfügung. Insbesondere die Themen zentraler Posteingang, Aktenplan, Langzeit-Archivierung sowie Workflows stießen dabei auf reges Interesse. Ein besonderer Fokus lag auf dem Rechnungseingangsworkflow; die aktuelle Entwicklung dieser zentralen Komponente wurde im Detail vorgestellt. Die Informationen zur kommenden Version 8 des DMS-Systems d.3 und zur künftigen Entwicklung insgesamt stießen ebenfalls auf starken Zuspruch.

Neben den Highlights und Ausblicken auf die künftige Ausrichtung hat insbesondere das ungebro-chene Interesse an bereits bekannten Themen gezeigt, dass auch diese durch ihre ständige Weiterentwicklung nichts von ihrer Relevanz verloren haben.

Kontakt:
kdvz Rhein-Erft-Rur
Franz Höhner
Geschäftsbereich IT-Anwendungen
Tel: +49 22 34 18 22 – 231
E-Mail: geschützte E-Mail-Adresse als Grafik

Weitere NEWS

dmstag_2016